Heftig ! Ist der Rotweinanbau am Ende ? Angriff der Kirschessigfliegen !!!

Wir Winzer wurden vorgewarnt. Die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) befällt reifes Obst mit dunkler Farbe. Darunter zählen u.A. Kirschen, Brombeeren und auch unsere Rotweinsorten.
Sebastian Holey hat schon hier und hier über die Kirschessigfliege berichtet.

Jetzt hat sie sich über den ganzen Kaiserstuhl ausgebreitet.

Fruchtfliegen an Kirschen

Der Kaiserstuhl ist umgeben von Kirschbäumen…

Kirschessigfruchtfliege an Brombeeren

Und die Kirschessigfliege liebt auch Brombeeren…

Essigfruchtfliege an einer Brombeere

Brombeerhecken neben Weinberg

Überall befinden sich Böschungen mit Brombeersträuchern…

strassenkante von der Gemeinde gemäht

Die Gemeinde pflegt einen Teil der Böschungen…

böschung voller Brombeeren

Aber der größte Teil wird nicht von der Gemeinde gepflegt und muss anderweitig bearbeitet werden.

brombeer1

brombeer2

Wir sind jetzt in der Veraisonphase (das Verfärben der Trauben).
fraßschaden von anderen Insekten
Andere Insekten sind schon fleißig am knabbern.
Fruchtessigfliege an Wunde
Und die Kirschessigfliege findet hier ebenfalls Nahrung…

große Böschung durchsät mit Brombeersträuchern

Überall gibt es hier große Böschungen mit Brombeersträuchern…

Rotweinanlage neben Böschung mit Brombeersträucher

Und daneben Weinberge mit Rotweinsorten…

Ertragskorrektur

Lohnt sich überhaupt noch die extra Arbeit einer Ertragskorrektur?

Ertragskorrektur 2
Hier können sich doch die Kirschessigfliegen wunderbar ernähren !

unreif
Also von unreif auf faul innerhalb von ein paar Stunden?

Wird es überhaupt noch reife, gesunde Rotweintrauben geben?

Ein kleiner Lichtblick aus dem Obstbereich… nur wird es so etwas dieses Jahr für den Weinbau geben? Hier ein Interview von letztem Jahr…

2 Replies to “Heftig ! Ist der Rotweinanbau am Ende ? Angriff der Kirschessigfliegen !!!”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Copy this password:

* Type or paste password here: