Gelesene amüsante Blog Artikel im Dezember 07

Als relativ aktiver Neu-Blogger erhält man viele Inspirationen von anderen Bloggern…

Schade nur, dass ich kaum Zeit habe eigene Ideen zu den Themen zu verwirklichen.

Schreiberswein hat einen Ultimativen Selbstversuch unternommen und zum neuen Gourmet Gericht einer Fastfood Kette einen echten Wein, echte Weingläser und Kerzenständer mit echter Kerze ausgepackt um die gezeichnete Hochglanzwerbung dieser Fastfoodkette nachzuempfinden.

burger.jpg

Deshalb gibt es bei uns hier als Gegenantwort nur ein virtueller (mit der Computermaus selbstgezeichneter) Burger. Und wegen Mangel an Zeit und Budget nur ein einfaches Model und eine schlecht arrangierte Dekoration.

Desweiteren geistern viele Filme über USBWine in den Blogs…
Bildergeschichten aus dem Weingut Steffens-Keß
Schreiberswein
Markus Jostock’s Winzerblog bietet den Wein sogar ab Januar damit an.

Allerdings wird schon an einem Sicherheitsupdate gearbeitet, da Hacker einen großen Teil des USB-Netzwerkes mit TCA verseucht haben.

Einen weiteren Film-Highlight gibt es bei den Bildergeschichten aus dem Weingut Steffens-Keß… Unsere Kamera ist zur Zeit in Neuseeland unterwegs… Bald gibt es evtl von uns die Vituelle Durchfahrt von unserer Abfüllanlage und Etikettieranlage…

Optimum Bilingual Blog Presentation – Optimale Darstellung eines zweisprachigen Blogs – Part 1

It took quite a while for me to start a blog. One of the main reasons was the issue of how to handle a bilingual Blog. As you can see in my older posts, I kept mixing up the German and the English, so that it fits best to the pictures. Now as I might have more time to do some CSS or let me say Design Programming, I’m even thinking of adding some unobstrusive Javascript to toggle between serveral views, e.g. Only English – Only German – Have both of them in two boxes, either in two colums or after each other.
Es hatte schon eine Weile gedauert, bis ich einen Blog startete. Eines der wichtigsten Gründe war die Problematik eines zweisprachigen Blogs. Wie man in den vorhergehenden Artikeln sieht, vermischte Ich die Sprachen gerne, damit diese besser zu den Bildern passten. Mit etwas mehr Zeit wird am Css noch ein wenig das Design programmiert. Eventuell können mit unobstrusive Javascript zwischen verschiedenen Ansichten gewechselt werden, z.B. Nur Englisch – Nur Deutsch – Beide Sprachen jeweils in seperaten Kästen, entweder als Spalten oder nacheinander.