Wunderbares Degustationsmenu in der Osteria / Kassel

Am vergangenem Samstag war es soweit. Nachdem meine Eltern 2006 das letzte Mal einen unvergesslichen Abend bei der Familie Levorato in der Osteria in Kassel erleben durften, waren wir nun an der Reihe…

Zu einem “Vier-Gang-Menü” unter dem Motto „wirklich lecker kochen“ wurden insgesamt 5 Weine von uns dazu präsentiert.

Peterslienwurzelespresso 2008 Riesling, Wairarapa
Orangen-Fenchel-Salat mit Flusskrebsen 2008 Sauvignon Blanc, Gladstone
Kürbistortellone in Salbeibutter 2008 Grauer Burgunder, Kaiserstuhl
Spezzatino vom Wildschwein mit Pflaumen 2007 Pinot Noir, Gladstone
Amarettoparfait mit Glühweinkirschen 2008 Gewürztraminer, Spätlese, Kaiserstuhl

Es war einfach genial, wie sich zum Teil sehr kontrastreiche Aroma und Geschmackskomponenten, zu einer perfekten Harmonie fügten. Es wurde nicht zu viel versprochen und die Gerichte waren alle sehr sehr lecker.

Für mich eine Entdeckung war die Kombination vom Spezzatino vom Wildschwein mit dem 2008 Sauvignon Blanc Gladstone. Die leichte Süße des Gerichts passte unheimlich gut zur Struktur und lebendiger Säure dieses Weines.

Den Gästen durfte ich dann noch ein wenig von unserer Hingabe zu Pinot Noir und die Entstehung unseres Weinguts in Neuseeland berichten. Wie immer unterhaltsam und informationsreich.

Hier noch ein paar Impressionen…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Copy this password:

* Type or paste password here: