Fragebogen an die Deutschen Winzer für die Weinführer !

In der letzten Woche haben wir Post und Emails von 3 deutschen Weinführern erhalten.

Enthalten ist jeweils ein Formular mit der Bitte dieses ausgefüllt zurückzusenden.

Dabei müssen wir Winzer irgendwie überwiegend das Gleiche eintragen und das eine oder andere evtl. aktualisieren.

Auf der anderen Seite im Verlag gibt es dann eine Person, die diese Daten dann mauell in ein Computersystem übertragen darf. Was für ein enormer Aufwand!

Bei den Twitter Wine Awards Nr. 3 hatte ich 2010 schon ein Anmelde-System entwickelt, welches diese Arbeit enorm erleichtern sollte. Und es war ein enorm großer Erfolg.

Seit einem Jahr bin ich allerdings auf der Suche nach IT Spezialisten, die meine Vision einer zentralen Datenbank Deutscher Weine zur Vereinfachung der Wein – Daten – Kommunikation mit Weinführer, Weinwettbewerbe, Händler, Importeure, Weinportale, Shopsysteme usw. unterstützen bzw verwirklichen.

Dazu habe ich als Projektseite Owein.de entwickelt. Allerdings ist die Architektur die dahinter steht nicht wirklich in der Lage eines Tages alle Weine der ganzen Welt zu katalogisieren… dazu fehlt die horizontale Skalierbarkeit.

Glücklicherweise hab ich jedoch im Januar Jonathan Harclerode von www.openactivegroup.com kennengelernt. Er baut gerade ein System auf, welches wie Owein.de funktioniert, jedoch mit einer horizontalen Skalierbarkeit.

Also liebe Winzer stellt Euch vor es gibt bald ein zentrales System, wo Ihr Eure Daten zum Weingut und zu euren Weinen eintragen könnt. Und alle, die für Ihre Weinportale, Apps, Weinführer usw. diese Daten benötigen, können dann darauf zugreifen. Zusätzlich bietet das System auch Zugang für Eure Händler an. Nie mehr tausende von verschiedenen Excel  Formulare ausfüllen. Ein Traum wird zum greifen nah!

Mit dem DWI, Wein-Plus, Falstaff, Eichelmann hab ich schon Kontakt aufgenommen.

Nach Ostern werde ich noch Kontakt zu Vinum, Feinschmecker und dem Meininger Verlag aufnehmen.

Ganz wichtig ist allerdings, dass es für alle Beteiligten bis zu einem bestimmten Level kostenlos sein wird.

Wer also als Winzer / Weingut / Weinhändler / Importeur dabei sein möchte kann einfach eine email an info@owein.de senden.

Wir richten dann für Euch ein Konto ein und Ihr könnt loslegen und uns Eure Wünsche, Anregungen usw. mitteilen. Ideal wären z.B. diese Blanko Excel Formulare Eurer Handelspartner…

Bei Fragen könnt Ihr ebenfalls einfach eine Email senden.

In diesem Sinne “Frohe Ostern 2014″

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.
  • Pingback: Eine Plattform, um sie alle zu vernetzen? Weinprofis, macht einen klugen digitalen Schritt! | Winethor

  • Robert Vinbutikken.dk

    Hi Patrick
    Owein.de is a really good idea for consumers and winesellers like us.
    When you extend the application to include winesellers we are more than happy to join.
    Looking at the information it contains i think it will be a competitor to the existing Wine Guides online world. Beeing able to see the information in your application makes it unnessesaryfor me to see the free informations on the online wine guides.
    If this could be expanded to include all Kaiserstuhls producers or even all Baden producers it really becomes a powerfull application. You might even be able to fund a automatizied grape sorter when it becomes famous :-)