Videokamera in der Achterbahn Blue Fire im Europa Park eingebaut!

Der Mega Coaster Blue Fire aus dem Europa Park hat für jede Sitzreihe eine Videokamera (Videocam) installiert und zeichnet die gesamte Fahrt in DVD Qualität auf. Jetzt wurde allerdings erst die Ausgabestelle für die DVDs fertig installiert.

Heute war meine Famile im Park und meine Tochter durfte den Blue Fire zum ersten Mal fahren. Als Andenken brachten Sie mir dann eine DVD mit der Videoaufnahme von Ihr und meiner Frau…. (neee ich veröffentlich das jetzt nicht auf Youtube 😉 )

Das Bild ist sehr stabil… nicht so wie die vielen OnRide Videos. Beim Start braucht die Kamera ebenfalls 2 Sekunden um nach der Dunkelheit in einer kurzen Überbelichtungsphase korrekte Bilder zu liefern. Es ist einfach ein genialer Spaß meiner Kleinen beim Ahhhhh und Ohhhhh zuzusehen.

Also falls Ihr nun Blue Fire fahrt und die Kameralinse sucht…. es ist da vorne beim roten Licht 😉

Jetzt bin ich so richtig gespannt was auf Youtube & Co. für witzige Videos gezeigt werden…

Übrigens kostet die DVD 12,95 Euro.

Fotos werden ebenfalls erstellt… und die kosten 5,95 Euro.

Als Bonus Feature gibt es auf der DVD ein Front view On Ride Film… allerdings eine sehr wackelige Aufnahme. Da hätte man wohl die Jungs von www.e-coasters.eu nach deren Video-Material fragen sollen.

Dann gibt es den bekannten Trailer… Mit der Familie, die sich in Island in eine Hütte setzt und die sich dann in eine Achterbahn umwandelt….

Und zum Schluss ein Zeitraffer von der Bauphase des Bluefires.

One Reply to “Videokamera in der Achterbahn Blue Fire im Europa Park eingebaut!”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Copy this password:

* Type or paste password here: