Infos und Ablauf zur Anmeldung beim 3. Twitter Wine Awards

Damit die Erfassung reibungslos läuft und es zu keine Übertragungsfehler kommt, erfolgt die Erfassung der Weine und Anmelder über ein Online Formular auf www.pinot-world.com

Zuerst benötigen wir Ihren Namen und eine gültige Email Adresse um Ihnen die Zugangsdaten übermitteln zu können.

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Email:
Was sind Sie?:


Täglich überprüfen wir die Anmeldungen und senden dann per Email die Zugangsdaten um mit der Anmeldung der Weine fortzufahren.

Nach geglücktem Login können Sie Ihre persönlichen Daten noch mit ein paar weiteren Infos ergänzen…

Hierzu einfach auf den Link “Adresse und Zusatzinfos” klicken und nähere Daten eingeben.

Name der Firma
Strasse und Hausnummer
PLZ
Ort
Land
Telefon
Fax
Mobil
Homepage (incl http://)
Blog (incl http://)
Twitter username
Facebook profilseite (incl http://)
Profilseite auf Xing (incl http://)
Profilseite auf linkedin (incl http://)
Daten öffentlich auf pinot-world.com anzeigen?



Alle Eingaben sind freiwillig, jedoch sind diese sehr nützlich um mit Ihnen in Kontakt zu treten.
Selbstverständlich können Sie diese Daten jederzeit ändern.

Zur Eingabe eines Weines einfach auf den Link “Neuer Wein anlegen” klicken.
Hier erscheint ein sehr großes Formular, welches nicht komplett ausgefüllt werden muß!!
Fast Alle Angaben sind freiwillig… Wir benötigen allerdings den Name des Produzenten, der Name des Weines, den Endverbraucherpreis und wenn es geht vorab eine Verkostungsnotiz.
Je mehr Infos wir jedoch über einen Wein erhalten, desto besser können wir den Wein in die Probe einsortieren.
Vielleicht möchte der eine oder Andere Verkoster sich auf eine spezielle Bodenart oder Vinifikation konzentrieren.

Name des Weinguts
Name des Weins
Name des Weines und Weinguts in 100 Zeichen für Twitter.
Öko (ja / nein) bzw. bei welchem Verband
Rebsorte
Jahrgang
Lage
Qualitätszusatz (GG / *** / Reserve / Goldkapsel)
Bodenart
Subregion (z.B. Ortenau)
Region (z.B. Baden)
Land
Alkoholgehalt
Restzucker
Säure
Durchschnittsalter der Rebstöcke
Besonderheiten bei der Weinbergspflege z.B. Art der Düngung, Laubarbeit, Ertragskorrektur etc.
Klone
Ertrag kg/ar
Gesamtmenge in kg
Mostgewicht bei der Ernte
Mostsäure
Prozent Botrytisbefall im Weinberg
Maischegärung / Maischeerhitzung Besonderheiten
Kontaktzeit mit Beerenhaut Tage
Hefe (spontan/Hefeprodukt)
BSA (spontan / BSAprodukt)
Lagerung im Barrique? (Ja / Nein)
Prozent Neuholzanteil bei den Barriques
Lagerzeit in den Barriques (monate)
Abfülldatum (Jahr-Monat-Tag) z.B. 2010-11-26
Verschlussart (Kork / Glas / Kunststoff / Schrauber (Kunstoff / Zinnkaschiert))
Endverbraucherpreis in Euro
Link zu diesem Wein im ihrem Webshop
Auszeichnungen
Sehr detailierte eigene Verkostungsnotiz
Wein öffentlich auf Pinot-world.com anzeigen?



Selbstverständlich können die Angaben zu den Weinen jederzeit verändert werden. Dazu einfach den Link “Eigene Weine auflisten” anklicken und bei dem betreffenden Wein auf “Bearbeiten” klicken.

Die Weine werden dann zu uns nach Bischoffingen gesendet. Wir benötigen pro Wein eine Flasche. Bei Naturkork sicherheitshalber noch eine Ersatzflasche.
Bitte das Paket mit TWA 3 kennzeichnen.
Adresse:
Weingut Karl H. Johner
Gartenstraße 20
D-79235 Vogtsburg – Bischoffingen

Wir senden dann noch einmal eine Info Mail über den Eingang des Weines.

Falls Sie die Weine mitverkosten möchten, bitten wir um eine kurze Email an Dirk Würtz senden.

Hier noch ein paar Links zum Thema 3. TWA
3. TWA auf Deutscheweine.de
3. TWA auf wein-plus.de
http://wuertz-wein.de/wordpress/2010/10/05/twitter-wine-awards-5/
http://wuertz-wein.de/wordpress/2010/11/04/twitter-wine-awards-info
http://wuertz-wein.de/wordpress/2010/10/13/twitter-wine-awards-das-programm/

One Reply to “Infos und Ablauf zur Anmeldung beim 3. Twitter Wine Awards”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Copy this password:

* Type or paste password here: